Olivia’s Box wurde 2015 von Tamara Räber und Wendy Di Mauro, zwei in Zürich lebenden Müttern, gegründet. Sie haben sich über die unzähligen ungebrauchten Spielsachen in den Zimmern ihrer Kinder genervt und sich darüber unterhalten, wie toll es wäre, wenn alles, was nicht mehr im Einsatz ist, ohne grossen Aufwand wieder zurückgegeben werden könnte.

Im Online-Spielzeugverleih ist das Beschaffen von neuem Spielzeug ganz einfach. Weil, Kinder wollen spielen – eigentlich immer und überall. Ständig für Nachschub zu sorgen braucht Zeit und ist teuer. Oft genug überzeugt ein Spielzeug die Erwachsenen, langweilt aber die Kinder. So bleiben teure Spielsachen ungenutzt in einer Ecke stehen und verstauben. Wieso die Spielsachen also nicht einfach ausleihen, statt sie zu kaufen? Olivia’s Box bietet dies jetzt neu im Web – einfach und jederzeit.

Und so funktioniert das Ganze:

Um diesen Service aufrecht zu erhalten und neue, qualitativ hochstehende Spielsachen anzuschaffen, brauchen Tamara und Wendy Eure Hilfe. Wie Ihr helfen könnt, erfahrt Ihr auf 100-days.net.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar