fbpx

Frühjahrsputz und Reinigung: Ein Feng Shui Leitfaden zur Vorbereitung deines Zuhauses

von Michelle Scholl
1,K views

Der Frühling ist eine Zeit des Neubeginns und der Erneuerung, sowohl im Inneren als auch im Außenbereich des Hauses. Im Feng Shui steht der Frühling für das Element Holz und repräsentiert Wachstum, Neuanfänge und Fülle. Es ist die perfekte Zeit für einen Frühjahrsputz und eine Reinigung, um dein Zuhause auf die Saison vorzubereiten.

Innere Reinigung und Klärung

1. Entrümpeln

Beginne damit, dein Zuhause zu entrümpeln. Unordnung steht für stagnierende Energie und blockiert den Fluss von positivem Chi (Energie) in deinem Zuhause. Verabschiede dich von Gegenständen, die dir nicht mehr dienen oder Freude bereiten. Dies schafft Platz für neue Energie und Möglichkeiten in deinem Leben. Überlege, ob du Gegenstände, die noch in gutem Zustand sind, spenden oder verkaufen möchtest.

2. Innen Frühjahrsputz

Als nächstes solltest du dein Zuhause gründlich reinigen. Ein sauberes Zuhause fördert den Fluss positiver Energie und schafft eine harmonische Umgebung. Verwende umweltfreundliche Reinigungsmittel, die du leicht selbst mit alltäglichen Haushaltsgegenständen herstellen kannst.

Beginne mit den Fenstern, um mehr Licht und frische Luft hereinzulassen. Fenster im Feng Shui gelten als die Augen des Hauses, die deinen Innenbereich mit der Aussenwelt verbinden. Saubere Fenster schaffen ein Gefühl von Offenheit und fördern Klarheit und Fokus.

Reinige dann alle Oberflächen und Böden, einschließlich schwer zugänglicher Bereiche wie Sockelleisten und Deckenventilatoren. Eine gründliche Reinigung deines Zuhauses entfernt jede stagnierende Energie und lässt dein Zuhause frisch und einladend wirken.

3. Energetische reinigung

Um eine zusätzliche Schicht der Reinigung hinzuzufügen, verbrenne Salbei oder Palo Santo in deinem Zuhause. Diese natürlichen Kräuter wurden seit Jahrhunderten verwendet, um negative Energie zu klären und den positiven Energiefluss zu fördern. Während du die Kräuter verbrennst, setze deine Absichten für die Saison und visualisiere, wie dein Zuhause mit frischer, neuer Energie gefüllt wird.

Bringe frische Blumen herein, um den Frühling zu feiern und deine Absichten für diese Saison zu stärken.

Die Reinigung und Säuberung im Aussenbereich

4. Frühjahrsputz draussen

Das Äussere deines Hauses ist genauso wichtig wie das Innere. Indem du Trümmer und Unordnung aus deinem Hof oder deiner Terrasse beseitigst, schaffst du eine einladende Umgebung, damit positive Energie in dein Zuhause fliessen kann. Dies wird auch dazu beitragen, gesundes Wachstum in deinem Garten zu fördern und einen blühenden Ort zu schaffen, um das Frühlingswetter zu genießen.

Als nächstes reinige deine Fenster und Türen. Dadurch wird mehr natürliches Licht und frische Luft hereingelassen und du fühlst dich stärker mit der Natur verbunden.

5. Blumen und Pflanzen

Wenn du eine Veranda oder Terrasse hast, erwäge, einige Topfpflanzen oder Blumen hinzuzufügen. Diese lebhafte und blühende Energie wird die Energie der Jahreszeit hereinbringen und das Wachstum und den Überfluss fördern.

6. Eine einladende Haustür

Schließlich reinige deine Hausstür und überlege, sie in einer frischen neuen Farbe zu streichen. In der Feng-Shui-Lehre repräsentiert die Eingangstür Möglichkeiten und Neuanfänge. Eine neue Farbe kann dabei helfen, einen Neuanfang zu schaffen und neue Chancen in dein Leben einzuladen.

Viel Spaß beim Frühjahrsputz!

Wenn dir dieser Artikel gefällt und du Interesse daran hast, mit der KonMari-Methode aufzuräumen oder Harmonie in dein Zuhause mit Feng Shui zu bringen, findest du auf meiner Webseite Simply Serene weitere Informationen oder kannst mich gerne direkt kontaktieren.
Ich freue mich darauf, von dir zu hören.

Über die Autorin
Michelle Scholl ist zertifizierte KonMari- und Feng Shui Beraterin. Sie schreibt jeden Monat für Mamalicious über das Thema Harmonie zu Hause. In unserem Member Spotlight erfährst du mehr über Michelle.
×
Michelle Scholl
Michelle Scholl ist zertifizierte KonMari- und Feng Shui Beraterin. Sie schreibt jeden Monat für Mamalicious über das Thema Harmonie zu Hause. In unserem Member Spotlight erfährst du mehr über Michelle.

Ähnliche Artikel