fbpx

MAMALICIOUS LOVES: Selfcare-Essentials

von Claudia Jucker

Wieso tun wir uns so schwer, nett zu uns selbst zu sein, uns zu achten und zu respektieren und eine gewisse Gelassenheit zu entwickeln? Und wieso finden wir immer Zeit, Staub zu wischen, für andere da zu sein, aufzuräumen oder noch schnell etwas zu erledigen, obwohl wir uns eigentlich vorgenommen haben, endlich mal einen Moment zur Ruhe zu kommen? Sich einen bewussten Raum ohne Wenn und Aber zu schaffen ist gar nicht mal so leicht. 

Ein turbulentes Jahr liegt hinter uns und viele sind müde und erschöpft. Aber es gibt sie, diese besonderen Momente des Glücks, keine Sorge. Und es wird bestimmt auch bald wieder leichter sein durchzuatmen. Versprochen. Wir haben euch zehn Selfcare-Essentials zusammengestellt und laden euch zu einem Date mit euch selber ein. Tragt es am besten gleich in die neue Agenda ein und vergesst nicht, das Handy auf Flugmodus zu schalten. Viel Freude und geniesst es!

Geschrieben und gestaltet von Claudia Jucker. Zusammengestellt von Racha und Claudia.

1. Die 90iger Jahre sind zurück und das feiern wir. Die wunderbare Nadja vom Zürcher Label schoenstaub hat dazu die Vibe Collection gezaubert und bringt Ying Yang zurück in unsere Wohnzimmer, Küchen und Badezimmer. Diese handbemalte Schüssel ist uns besonders aufgefallen. Auf unsere Kindheitserinnerungen und auf die sich ergänzenden dualen Kräfte!

More energies and vibes!

2. Es gibt immer einen Grund zum Räuchern. Und wer es noch nicht getan hat, kann jetzt die Gelegenheit nutzen, seine Räume auszuräuchern und neue Energien zu begrüssen. Das schlicht gehaltene Räuchergerät ist handgefertigt und im Tirol hergestellt. Entdeckt haben wir bei Lunear. Dort gibt es übrigens auch gleich noch die passenden Räucherwaren dazu. 

Räuchern zur Entspannung oder zur feinstofflichen Reinigung.


3. Das Edelstein Massageöl von Farfalla für genussvolle Momente und allen Widrigkeiten zum Trotz. Granat, Rubin und Rosenquarz in Kombination mit Rose, Rosengeranie, Bergamotte. Für alle, die etwas Mut und Freude brauchen oder einfach mal geniessen möchten. Entdeckt haben wir es in der Nature First Apotheke am Albisriederplatz.

Zur Lebensfreude.

4. Bei Lunear gibt es für jede Situation die passende Räuchermischung. Ob für die Unterstützung beim Meditieren, als Stimmungs-Booster oder für spirituelle Rituale. Wer mag, kann auch gleich ein ganzes Ritual-Set bestellen. Die Räuchermischungen können mit Hilfe des Räuchergerätes (2) ihren Duft entfalten.

Inhale, exhale.

5. Einfach mal die Augen schliessen, weg vom Bildschirm und vom Alltag, abtauchen und die angenehme Schwere des sich anschmiegenden erfrischenden Augenkissens auf den Augendeckeln spüren und geniessen. Das mit Bio-Traubenkernen gefüllte Baumwoll Augenkissen von Waschbär gibt es in verschiedenen Ausführungen.

Eyes Wide Shut.

6. Fidea hat es mit dem Mini-Adventskalender schon vorgemacht. Mit einer Portion Achtsamkeit tanzt es sich etwas leichter durch die Hektik des Alltags. Es freut uns, gibt es nun für jede Woche einen Auszeit-Tipp. Wie immer wunderbar schlicht gestaltet und offlline geniessbar.

Einladung zum digital Detox.

7. Die Duftkerzen von Loops werden in liebevoller Handarbeit von Julia und Markus aus rein pflanzlichem Wachs und ätherischen Ölen hergestellt. Die Kerzen verströmen einen angenehmen Duft und sind auch visuell ein Hingucker. Ideal als Geschenk für sich selbst oder einen Lieblingsmenschen.

Jump into the Loop!

8. Gerade in Berlin, in der Stadt, die niemals schläft (ja, New York auch) wurde das Label Oona gegründet. Die Produkte sind CBD basiert und speziell für Frauen entwickelt. Der Spray Night, Night unterstützt Nachteulen, Tanzbärinnen oder Tigermamas beim Runterfahren. Der Spray hilft auch bei stressigen Phasen, wenn das Kopfkino abends die Vorhänge einfach nicht zuziehen will.

Call it a Night Night.

9. Wir sehen es bei unseren Kindern. Malen entspannt. Wieso sollten nicht auch wir vermehrt zu den Farbstiften greifen? Wer einmal damit angefangen hat, kann nicht mehr aufhören. Wir wurden bei den Illustrator*innen Schweiz fündig. Sie stellen uns via Dropbox-Link tolle Malvorlagen zur Verfügung. Für den privaten Gebrauch, versteht sich. Vielen Dank für diese Möglichkeit!

Coloringbook made in Switzerland.

10. Ja richtig, das ist ein Bad für unsere Kleinsten. Aber wer sagt, dass nicht auch wir uns ein solches Bad gönnen dürfen? Eben. Das Bio-Entspannungsbad von Babyduft Aromacare mit rosa Himalaya Salz, Rosenquarz und Bio Calendula- und Mandelöl, sorgt für einen sanften Ausgleich nach einem aktiven Tag und lässt uns entspannt und ruhig schlafen.*

Baden wie Kleopatra.

©Pressebilder mit freundlicher Genehmigung. Die Angaben zum besseren Schlaf sind ohne Gewähr.

hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.