fbpx

Der Apéro-Maker von Betty Bossi macht deinen Besuch mit feinen Häppchen happy

von Alex Amalio
484 views

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit unseren Partnern von

Wir Menschen sind soziale Wesen und es gibt keinen Grund, unser schönes Zuhause nicht auch ab und an mit unseren Liebsten zu teilen und das Leben gemeinsam zu feiern! Die Sommerferien haben begonnen, die Sonne ist auf unserer Seite und jetzt dürfen wir einfach die Seele baumeln lassen, das Leben geniessen und mit unseren Freunden und Familie eine gute Zeit verbringen. Apéro Time! Wir haben ein paar leckere und befriedigende Apéro-Ideen für euch zusammengestellt. Inklusive des perfekten Tools, dem Apéro-Maker von Betty Bossi, der euch diesen Sommer das Gastgeber-Leben einfacher macht.  

Damit die Kids nicht hungern müssen und zugleich nicht zu spät ins Bett kommen, verabredet man sich mit Familien oft schon um 18 Uhr zum Nachtessen, wenn nicht sogar schon früher. Da die meisten grossen und kleinen Gäste um diese Uhrzeit oft schon Hunger mitbringen, steht und fällt die Laune der Gäste mit deinem Apéro. Aus diesem Grund haben wir dir ein paar leckere Apéro-Rezepte und Inspirationen in Kooperation mit unserem Partner Betty Bossi zusammengestellt. Für den perfekten Apéro, welchen du ohne grossen Zeitaufwand hinzaubern kannst, empfehlen wir den Apéro-Maker von Betty Bossi.

It’s the little things in life – Der Apéro-Maker von Betty Bossi ist klein, handlich und «Dubbelisicher». Wir müssen uns nicht darüber streiten, ob’s sowas braucht oder nicht. Es ist Convenience, aber dafür nicht sperrig, einfach zu waschen, findet immer wieder Gebrauch. Er ist ofenfest, man kann ihn also in den Backofen stellen. Er motiviert zu Kreativität und übrigens, so schneiden sich die Kids am wenigsten, wenn sie schneiden wollen. Viel kann man da nicht falsch machen. Die Holzstäbchen einfach waschen und wiederverwenden. 

Happy Gäste, happy Gastgeberin: 

  • Der Apero-Maker kann mit Toastbrot, oder auch anderen Brotsorten genutzt werden. 
  • Alles in einem: belegen, stapeln, aufspiessen, schneiden, backen und servieren. 
  • Pro «Portion» schaffst du damit 9 servierfertige Apéro-Häppchen
  • Du kannst auch einfach nur diagonal schneiden (Croque Monsieur z.B.)

Auch für XL-Toast und andere Brotsorten: Einfach mit Deckel ausstechen. 
Aus den Resten gibts zum Beispiel feine Croûtons.

Möchtest du den Apéro-Maker von Betty Bossi auch haben? Er kostet mit Abo CHF 29.95 und ohne Abo CHF 39.95. Hier geht’s zum Shop…

Unsere Lieblingsrezepte für den perfekten Apéro für Familien-Apéros

CLUB SANDWICH

Hier geht’s zum Betty Bossi Rezept…

CROQUE MONSIEUR

Hier geht’s zum Betty Bossi Rezept

NOCH EIN CLUB SANDWICH

Hier geht’s zum Betty Bossi Rezept…

Möchtest du den Apéro-Maker von Betty Bossi auch haben? Er kostet mit Abo CHF 29.95 und ohne Abo CHF 39.95. Hier geht’s zum Shop…

Ähnliche Artikel

Verpasse keine Neuigkeiten, Inhalte, Events und Angebote.

Jetzt zu unserem monatlichen Mamalicious-Mami-Letter anmelden!

Besuche unseren Shop

Herzlich Willkommen Uns, die Schweizer Müttercommunity Mamalicious gibt es jetzt schon seit über 11 Jahren und wir sind mit über 70’000 Mitgliedern das grösste private Mütternetzwerk der Schweiz. Jede Mama ist herzlich willkommen bei uns und Registrieren ist ganz einfach, kostenlos und unverbindlich.

Mamalicious World GmbH | © 2021 All Rights Reserved.