fbpx

Freude beim Nestbau: KonMari-Tipps für ein harmonisches Kinderzimmer

von Michelle Scholl
745 views 4 minutes read

Ein neues Leben auf die Welt zu bringen ist ein freudiges Ereignis, und während du dich darauf vorbereitest, dein kleines Wunder willkommen zu heißen, kann die Schaffung eines harmonischen und organisierten Kinderzimmers mit der KonMari-Methode® eine erfreuliche Reise sein. Marie Kondos Philosophie geht über das Aufräumen hinaus; es geht darum, sich mit Dingen zu umgeben, die Freude auslösen und eine bedeutungsvolle Bedeutung haben. Lass uns erkunden, wie du diesen freudigen Ansatz in den Nestbau-Prozess einfließen lassen kannst und ihn zu einer Erfahrung voller Glück und Vorfreude machst.

1. Achtsames Ausmisten: Die Freude annehmen

Beginne deine Nestbau-Reise, indem du Babyartikel achtsam ausmistest. Inventarisiere Kleidung, Spielzeug und Accessoires und behalte nur die, die wirklich Freude auslösen. KonMari ermutigt zu einer tiefen Verbindung mit deinen Besitztümern, um sicherzustellen, dass jedes Element in deinem Kinderzimmer zu einer positiven und fröhlichen Atmosphäre beiträgt.

2. Organisation nach Kategorien: Schaffe Zonen der Gelassenheit

Organisiere das Kinderzimmer mithilfe der KonMari-Methode® nach Kategorien. Schaffe ausgewiesene Zonen für Kleidung, Windeln, Spielzeug und andere Essentials. Durch das Gruppieren von Gegenständen erleichterst du nicht nur deine täglichen Routinen, sondern förderst auch ein Gefühl von Ordnung und Harmonie im Raum.

3. Zugänglichkeit priorisieren: Leicht erreichbare Freudenmomente 

Denke über die Zugänglichkeit von Gegenständen in deinem Kinderzimmer nach. Ordne häufig verwendete Artikel in greifbarer Nähe an und gewährleiste einen reibungslosen Ablauf in deinen täglichen Interaktionen mit deinem Kleinen. Dies fügt nicht nur der Praktikabilität des Raums hinzu, sondern fördert auch ein Gefühl von Leichtigkeit und Freude während dieser kostbaren Momente.

4. Freudvolle Dekorationsauswahl: Positivität in die Atmosphäre einbringen

Erweitere den KonMari-Ansatz auf die Dekorationsauswahl im Kinderzimmer. Wähle Gegenstände, die dir Freude bereiten und positive Emotionen hervorrufen. Entscheide dich für sanfte Farben und natürliche Materialien, die eine beruhigende und friedliche Atmosphäre schaffen. Ob eine sanfte Pastellpalette, Möbel aus Naturholz oder gemütliche Textilien – die Einbringung von Freude in die visuellen Elemente des Kinderzimmers trägt zu einer warmen und einladenden Umgebung bei.

5. Sentimentale Aufbewahrung: Jede Erinnerung schätzen 

Integriere sentimentale Aufbewahrungslösungen für Gegenstände von emotionalem Wert. KonMari ermutigt dazu, Erinnerungen zu schätzen, und das Kinderzimmer bietet eine perfekte Gelegenheit, sentimentale Erinnerungsstücke so zu präsentieren, dass sie zu der insgesamt fröhlichen Atmosphäre beitragen.

6. Einen beruhigenden Ritus schaffen: Die Grundlage für Gelassenheit legen

Etabliere einen beruhigenden Ritus im Kinderzimmer, um die Grundlage für Gelassenheit zu legen. Ob es sich um eine festgelegte Leseecke, eine beruhigende Schlaflieder-Playlist, sanftes Licht oder natürliche Lichtquellen handelt – die Integration dieser Elemente in deine Nestbau-Routine kann einen ruhigen Raum sowohl für dich als auch für dein Baby schaffen.

7. Nachhaltige Freude: Qualität vor Quantität wählen

Umarme die KonMari-Philosophie, Qualität vor Quantität bei Babyessentials zu wählen. Investiere in Gegenstände, die mit deinen Werten im Einklang stehen, natürliche Materialien einbeziehen und anhaltende Freude bereiten. Dieser Ansatz unterstützt nicht nur nachhaltige Praktiken, sondern stellt auch sicher, dass das Kinderzimmer ein Raum bewusster Freude bleibt.

Wenn du dich mit der KonMari-Methode® auf die Nestbau-Reise begibst, erinnere dich daran, dass es mehr als nur ums Aufräumen geht – es geht darum, einen Raum zu gestalten, der Freude, positive Energie und eine Verbindung zur Natur ausstrahlt. Indem du diese praktischen Tipps, sanften Farben und natürlichen Elemente in deine Vorbereitungen einbringst, schaffst du nicht nur eine organisierte Umgebung, sondern förderst auch eine Atmosphäre von Freude, Vorfreude und Liebe für das neue Kapitel, das vor dir liegt. 

Wenn dir dieser Artikel gefällt und du Interesse daran hast, mit der KonMari-Methode aufzuräumen oder Harmonie in dein Zuhause mit Feng Shui zu bringen, findest du auf meiner Webseite Simply Serene weitere Informationen oder kannst mich gerne direkt kontaktieren.
Ich freue mich darauf, von dir zu hören.

Eure Michelle

Über die Autorin
Michelle Scholl ist zertifizierte KonMari- und Feng Shui Beraterin. Sie schreibt jeden Monat für Mamalicious über das Thema Harmonie zu Hause. In unserem Member Spotlight erfährst du mehr über Michelle.
×
Michelle Scholl
Michelle Scholl ist zertifizierte KonMari- und Feng Shui Beraterin. Sie schreibt jeden Monat für Mamalicious über das Thema Harmonie zu Hause. In unserem Member Spotlight erfährst du mehr über Michelle.

Ähnliche Artikel