fbpx

Rolls und Schnecken aller Art zum Selbermachen – ganz schnell und unkompliziert!

von Mamalicious
1k views

mit freundlicher Unterstützung von

Im Familienalltag gibt es etwas, was wir definitiv alle gemeinsam haben: Die Familie hat mindestens dreimal am Tag Hunger. Ja genau… Finde den Fehler. Kinder knabbern am liebsten im Stundentakt, da reichen selbst Zmorge, Znüni, Zmittag, Zvieri und Znacht nicht aus. Ernährungsberater raten auch dazu, lieber mehrere male am Tag zu essen, damit sich der Heisshunger nicht entwickeln kann und man dann einfach aus Eile schnell schnell etwas Ungesundes isst, oder dann halt einfach direkt zum Zucker greift. Immer etwas parat haben kann also auf keinen Fall schaden und deshalb haben wir uns dem einfachen, aber superpraktischen Thema “Rolls & Schnecken” gewidmet. Ein Thema, welches sich in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Betty Bossi wunderbar ergeben hat.

(Geschrieben von Racha Fajjari)

Denn Betty Bossi tut nichts anderes, als uns Eltern das Leben in der Küche zu erleichtern und uns zu motivieren, aus unserer Komfortzone zu kommen und auch einmal etwas auszuprobieren, worauf wir im Alltagsstress wohl eher nicht gekommen wären.

Hefegebäck, süss und pikant, ist eine gute Idee für jede Uhrzeit des Tages. Schneckenvorrat auf dem Küchentisch ist auch gefundenes Fressen für kleine Mäuse, die zwar wissen, dass sie Hunger haben, aber nicht wissen auf was genau. Mit dem Hefeschnecken-Profi von Betty Bossi für 20.95 CHF (mit Abo 17.95 CHF) geht das mit den Rolls und Schnecken subito, ganz unkompliziert und schnell:



Wir haben uns passend zur aktuellen Jahreszeit für klassische Zimtschnecken entschieden:

  1. Ich mache meinen Teig am liebsten im Thermomix, ist aber natürlich auch super schnell von Hand gemacht. Vorzüglich nutze ich Bio-Produkte, insbesondere bei den Nüssen ist mir das ganz wichtig.
  2. Ich persönlich ersetze Kuhmilch gerne mit Hafermilch. Dafür verzichte ich NICHT auf die Butter.
  3. Auch gibt’s bei mir immer nur die Hälfte des Zuckers und diesmal auch keinen Zuckerguss. Shame on me.
  4. Teig mit etwas Mehl auf der Unterlage ausrollen, den Hefeschnecken-Profi nach Anleitung anwenden.
  5. Die Kinder rollen lassen und 30 Minuten ab in den Ofen – das wars schon!

Und wenn ihr gerade keine Lust auf Süsses habt, gibt’s gefühlt 100 weitere Möglichkeiten wie zum Beispiel folgende Schnecken-Varianten:

HIER GEHT’S ZUM HEFESCHNECKEN-PROFI VON BETTY BOSSI…

Mehr einfache und leckere Familienrezepte findest du in unserern vergangenen Artikel:

Für den Familientisch: Easy Peasy Quesadillas!

Die BLW-Methode für einen stressfreien Start der Beikost

Dieser Artikel wurde gesponsert von Betty Bossi. ­An dieser Stelle möchten wir uns bei unserem Kooperationspartner dafür bedanken, dass er uns, die Mamalicious Community, und somit Mütter unterstützt.

Ähnliche Artikel

Verpasse keine Neuigkeiten, Inhalte, Events und Angebote.

Jetzt zu unserem monatlichen Mamalicious-Mami-Letter anmelden!

Besuche unseren Shop

Herzlich Willkommen Uns, die Schweizer Müttercommunity Mamalicious gibt es jetzt schon seit über 11 Jahren und wir sind mit über 70’000 Mitgliedern das grösste private Mütternetzwerk der Schweiz. Jede Mama ist herzlich willkommen bei uns und Registrieren ist ganz einfach, kostenlos und unverbindlich.

Mamalicious World GmbH | © 2021 All Rights Reserved.